Capital D übernimmt Mehrheit an disruptivem Recruitment Marketing Technologie Unternehmen VONQ

 

  • Capital D übernimmt 54% der Anteile an  VONQ, einem disruptiven Technologieanbieter für Recruitment Marketing
  • VONQ mit Sitz in Rotterdam ist aufgrund seiner einzigartigen Proposition für Recruiting-Teams in den vergangenen Jahren jährlich um 30% gewachsen
  • Die VONQ-Gründer und Investoren von capital D haben sich auf weitere Folgeinvestitionen verständigt, um das Wachstum langfristig zu stärken
  • Das Investment ermöglicht VONQ, Recruiting-Teams noch schneller und besser mit aktueller Recruitment Marketing Technologie auszustatten

Amsterdam (NL), 28. Oktober 2o19 – VONQ, ein disruptives Unternehmen für Recruitment Marketing Technologie, hat mehrheitliche Anteile an capital D verkauft, einen Privat Equity Fund, der europaweit in disruptive, mittelständische Unternehmen investiert. 

Die Marktaussichten für VONQ sind hervorragend. In den Zielmärkten standen alleine in diesem Jahr knapp 3 Millionen offene Stellen zur Ausschreibung (Quelle European Statistical Office). In Verbindung mit der gobalen Knappheit an Fachkräften zeigt dies deutlich die Notwendigkeit für Unternehmen, in aktuelle Recruiting-Technologie zu investieren. 

VONQ’s erklärtes Ziel ist es, Recruiting-Teams mit aktueller Technologie und den nötigen Tools auszustatten, um passende Kandidaten zu finden und einzustellen. Um dieses Ziel zu erreichen, fließt ein großer Teil des Investments in die Weiterentwicklung der eigenen Technologie sowie die Lancierung dieser in den Zielmärkten in Europa und den USA. Durch die Integration von weltweit mehr als 2.000 Medienkanälen in die eigene Plattform (einschließlich generischer Jobbörsen, Nischenseiten, Online Hubs & Communities, Social Media Kanäle, Online-Shops, Nachrichtenseiten und Apps), überwindet VONQ ein großes Hindernis des klassischen Agenturmodells im Recruiting: die Kosten und Geschwindkeit der Einstellung zu optimieren, ohne an Qualität der eingehenden Bewerbungen einzubüßen. Das zenrale Element von VONQ’s Technologie bildet dabei der Algorithmus, der auf der Basis von tatsächlich gemessenen Performance-Daten für jede Vakanz eine individuelle und passende Medienempfehlung erstellt. VONQ ermöglicht somit Recruitern, Stellenanzeigen zielgruppenspezifisch und via Multiposting auf den passenden Online-Medien auszuschreiben und detaillierte Einblicke in die Performance der eigenen Ausschreibungen zu gewinnen. 

Wouter Goedhart, CEO und Co-Founder bei VONQ, sagt: “Wir sind sehr froh, dieses bedeutende Investment von capital D erhalten zu haben. Das Team ist sehr erfahren darin, Unternehmen auf den nächsten Level zu bringen. Mit capital D haben wir einen Partner gefunden, der unser Wachstum weiter fördern und uns dabei helfen kann, die Reichweite unserer Recruiting-Technologie weltweit zu vergrößern. Wir sehen in der Zusammenarbeit eine große Chance, Recruiting-Teams weiterhin dazu zu befähigen, die passenden Kandidaten zu finden. ”

Jean-Marc Jabre, Co-Founder von capital D, sagt: “Unser Fokus liegt auf Geschäftsmodellen, die das Potential haben, Branchen zu transformieren. VONQ hat eine einzigartige Plattform im Bereich der HR-Technologie entwickelt. Wir sehen in VONQ das Potential, Recruiting neu zu definieren und Maßstäbe zu setzen und freuen uns deswegen sehr auf die Zusammenarbeit.”

Das Management von VONQ und capital D - Photo by Joost de Zwaart Fotografie

Über VONQ

VONQ ermöglicht Hiring Teams, die passenden Kandidaten zu finden. 

VONQ arbeitet mit fast 1.000 Unternehmen erfolgreich zusammen, darunter einige Fortune 500 Unternehmen wie Lidl oder die BMW Niederlande Gruppe. Mit Niederlassungen in Rotterdam, Amsterdam, Düsseldorf und London hat VONQ eine einzigartige Recruitment Marketing Technologie entwickelt, um sowohl aktive als auch passive Kandidatenzielgruppen zu erreichen und qualitative Bewerbungen für Unternehmen zu generieren. VONQs Technologie bietet einen Zugang zu über 2.000 Medienkanälen weltweit und hilft Recruitern, auf der Basis von Performance-Daten die besten Kanäle für ihre Zielgruppen auszuwählen und liefert detaillierte Einblicke in den Bewerbungsprozess durch Recruitment Analytics. Die Technologie kann dabei direkt in der ATS-Umgebung oder als Stand-Alone-Lösung genutzt werden.

www.vonq.de

Über capital D

Capital D ist ein europäischer Private Equity Fond, gegründet in 2017, mit dem Fokus in Unternehmen zu investieren, die das Potential haben, Branchen zu transformieren. In nahezu jedem Sektor gibt es heute agile Unternehmen, die Branchen nachhaltig beeinflussen. Capital D agiert dabei als Partner erster Wahl und legt bei Investments besonders Wert darauf, seine 3 Kompetenzbereiche miteinzubringen: Intelligenz, Investement und Impact. 

Capital D strebt an, zwischen 20 und 60 Millionen in Unternehmen zu investieren, die heute schon die Zukunft mitgestalten. Dieses Investment ist capital D’s zweites Investment in eine Plattform und folgt der Akqusition von mehrheitlichen Anteilen bei Invicible Brands, einem führenden digitalen Markenunternehmen in Europa mit dem Fokus auf Beauty, Gesundheit und Wellness. 

www.capitalD.com

Tim Ranke
Marketing Manager Germany