VONQ bringt erweitertes Job Marketing auf den Markt, um HR-Teams bei den steigenden Herausforderungen im Online-Recruitment weiter zu unterstützen.

Das Unternehmen kündigt die Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und neue Funktionen im Marktplatz an, um Nutzern zu helfen, fundiertere Entscheidungen über die Vermarktung von Online-Stellenanzeigen zu treffen und den Kampagnen-Erfolg besser zu steuern.

VONQ GmbH kündigt die Veröffentlichung des neuen VONQ Job Marketings an. Der branchenführende Software-Anbieter für datenbasierte Anzeigenschaltung vermarktet Stellenanzeigen online und bringt transparente Einblicke in den Kampagnen-Erfolg. Job Marketing  hat sich bereits als das Tool der Wahl für Fortune-500-Unternehmen etabliert, mit über 5000 Medienkanälen zur Auswahl, einer globalen Media Partnerschaft und Integrationen mit über 18 Enterprise Human Capital- und Talent Acquisition-Systemen. Das vereinfachte Job Marketing bietet eine neu gestaltete, benutzerfreundlichere Oberfläche für einen einfacheren und Mediaeinkauf.

Arno Schäfer, CEO von VONQ, sagt: „Job Marketing war für Unternehmen schon immer die Wahl, wenn es darum ging, viele Stellen besetzen und die richtigen Bewerber noch vor dem Wettbewerb zu erreichen. Wir haben unmittelbar mit unseren Kunden zusammengearbeitet, um ihr Feedback zu den neuen Funktionen zu berücksichtigen und einzuarbeiten. Wir sind davon überzeugt, dass die Vereinfachung der Plattform Recruitment Teams das gewisse Extra an Freiraum verschafft. Recruiting findet heute online statt. Deshalb unterstützen wir unsere Kunden mit Funktionen, um fundierte Entscheidungen darüber zu treffen, wo sie ihre Stellenanzeigen online schalten sollten.

Job Marketing bietet leistungsorientierte Medienempfehlungen für Online-Recruiter und ermöglicht das gleichzeitige Schalten mehrerer Stellenanzeigen über das sogenannte Multi-Posting. Die Empfehlungen basieren auf einer Kombination aus der Performance früherer Kampagnen des eigenen Unternehmens und vergleichbarer Kampagnen bisheriger Plattform-Nutzer. Damit entfallen zeitaufwändige Recherchen, direkte Vertragsverhandlungen mit Medienkanälen und die manuelle Veröffentlichung von Anzeigen. Recruiter bekommen alles zur Verfügung gestellt, was sie brauchen, um die richtigen Medien für ihre Kampagnen zu auszuwählen und zu buchen. 

Die Kachel-Ansicht der Job Marketing Plattform mit der neuen Übersicht der einzelnen Medienkanäle.
Die Kachel-Ansicht der Plattform mit der neuen Übersicht der einzelnen Medienkanäle.

Die verbesserte Kampagnenerstellung in der Plattform beinhaltet eine bessere Benutzerfreundlichkeit mit Auto-Fill-Funktionen. Weitere Neuerungen sind: Mehr Such- und Filteroptionen, eine verbesserte Kachel-Ansicht zum einfachen Durchsuchen der Medien als auch detaillierte Informationen zu den einzelnen Kanälen. Außerdem verfügt die Plattform ab sofort über eine verbesserte Prognosefunktion, die zeigt, wie viele Bewerber und Klicks voraussichtlich mit dem Medienmix generiert werden könnten.

Dieser Forecast aktualisiert sich automatisch, sobald Recruiter Medien im Warenkorb hinzufügen oder entfernen. Das hilft dabei, bereits vor dem Kauf zu evaluieren, ob ihre Kampagne umfassend genug ist, um eine ausreichende Anzahl an Bewerbern zu generieren.

Kürzlich wurde VONQ von der Fosway Group als Core Leader im 2021 Fosway 9-Grid(™)-Bericht für Talent Acquisition ausgezeichnet. Das positive Kundenfeedback war mit ausschlaggebend dafür, dass VONQ die Anerkennung erhielt. Die Daten, Medienempfehlungen und Arbeitsmarkt-Daten, die über das Job Marketing verfügbar sind, helfen Recruiter und HR-Teams dabei, offene Stellen einfacher auszuschreiben und neue Teammitglieder schneller zu gewinnen und einzustellen. 

Positives Kundenfeedback spielte eine Schlüsselrolle für die Anerkennung von VONQ. Die Daten, Medienempfehlungen und Arbeitsmarkt-Insights, die über das Job Marketing verfügbar sind, können ein ganzes Unternehmen vorantreiben, da Recruiter und HR-Teams neue Teammitglieder schneller ausschreiben, gewinnen und einstellen können.

Preise & Verfügbarkeit

Ab dem 17. Mai 2021 ist das neue Job Marketing für neue und bestehende Kunden verfügbar. Schaue eine Einführung in die neuen Features an. 

Unternehmen, die daran interessiert sind die Plattform selbst zu testen, können einen kostenfreien Account anfordern

Kacey Ende
Head of Marketing