Die besten IT-Medienkanäle für Deine Zielgruppe & worauf Kandidaten bei der Jobsuche achten

IT-Spezialisten sind sehr gefragt .. Das macht es für Unternehmen umso schwerer, sich als Employer of Choice vorzustellen und passende Kandidaten für sich zu gewinnen. In einer Welt, in der 13 % der befragten Informationstechniker antworten: “Ich suche nicht aktiv nach einem neuen Job, da es meistens ich bin, der von einem Angebot gefunden wird” wird deutlich, wie groß das Angebot auf dem Markt an IT-Spezialisten ist. Unternehmen müssen heute nicht nur schnell, sondern vor allem kreativ sein. Aber, wo findet man die gewünschte IT-Zielgruppe online? Welche Kanäle sollten für die Kandidatensuche eingesetzt werden? Wir stellen Dir die besten Medien für Deine IT-Zielgruppe vor. 

Doch….halt! Wie überzeugt man ITler eigentlich von einem Jobangebot? Worauf achtet die Zielgruppe bei der Sichtung von Anzeigen besonders? 

Über 70 % der ITler beziehen Arbeitgeberbewertungen, wie sie auf Kununu.de, oder Glassdoor veröffentlicht sind, mit in die Auswahl ein. 

Welche Informationen werden benötigt bevor sie sich für eine Stelle bewerben?

Bewertungen und Meinungen in Arbeitgeber-Bewertungsportalen: 71 %.

Eingesetzte Technologien und Methoden im Bewerbungsprozess: 62 %.

Branche und Unternehmensgröße: 55 %.

Meinungen von Freunden: 51 % 

Art der Dienstleistungen / hergestellte Produkte: 49 %. 

Unternehmenskultur: 36 %.

Abgeschlossene Projekte: 26 %. 

Team: 24 %. 

Mission, Vision und Werte: 19 %. 

Offenheit gegenüber Vielseitigkeit: 12 %.

Sonstiges: 3 %. 

Die Top-Medienkanäle für die IT-Branche

Spezifische Zielgruppen suchen auf Nischen-Webseiten. Um ein besseres Gefühl dafür zu bekommen, wo sich Deine Zielgruppe online aufhält, haben wir Dir die Top 5 Medien zusammengefasst: 

#1 Github

Github ist die weltweit führende Plattform für die Softwareentwicklung und mit mehr als 10 Millionen Nutzern eine der reichweitenstärksten Plattformen für das IT-Recruiting. Good to know: Auf GitHub arbeiten Millionen Entwickler gemeinsam an Software-Projekten und nutzen die Plattform, um Open-Source-Code miteinander zu teilen, dadurch werden sowohl aktive als auch passiv-talente Kandidaten erreicht. 

#2 Smashing Magazine

Smashing Magazine ist die Nummer 1 für Entwickler und Webdesigner mit monatlich über 3.000.000 Seitenbesuchern. Diese Plattform liefert zuverlässige, nützliche und vor allem praktische Artikel für Webdesigner und -entwickler. Mit der Bereitstellung von hochwertigen Artikeln und Tutorials hat Smashing Magazine tausenden Menschen dabei geholfen, in ihrem Beruf besser zu werden.

#3 ICTjob 

ICTjob ist deutschlands führendes IT-Stellenportal-Netzwerk und unterstützt seit 2011 Startups, den Mittelstand und Konzerne bei der Rekrutierung von Spezialisten und tausende Unternehmen setzen die Reichweitenlösungen bereits ein. Das Stellenportal deckt den gesamten IT-Markt ab, von Softwareentwicklern bis hin zu IT-Administratoren und IT-Beratern – und ist somit ein etabliertes IT-Stellenportal für alle Funktionen im IT-Bereich. Das Portal ermöglicht außerdem Crosspostings auf mehreren Seiten und steigert dadurch die Auffindbarkeit der Anzeigen. 

#4 Indeed IT & Engineering

Mit weltweit 200 Millionen Besuchern monatlich werden Talente in den unterschiedlichsten Branchen erreicht. Indeed ist eine globale Stellenbörse mit mehr als 200 Mio. individuellen Besuchern pro Monat. Indeed steht in mehr als 50 Ländern und in 28 Sprachen zur Verfügung. Um unter der großen Anzahl von Stellenausschreibungen aufzufallen, die veröffentlicht werden, wird das CPC-Budget auf die spezielle Zielgruppe abgestimmt, sodass Stellenanzeigen die richtigen Kandidaten in der Zielgruppe „IT & Engineering“ erreicht. 

#5 get-in-IT

Diese Nische richtet sich sich speziell an Young Professionals sowie Absolventen informationswissenschaftlicher Studiengänge – von Backend-, Frontend- & Appentwicklung über IT-Secruity und IT-Consulting. Dieses Produkt heißt „JobTargeting“ und enthält Crosspostings zu Metajobboards, Businessnetzwerken u.s.w.

Social Media als Go-2-Point für passive Kandidaten 

Pro Tipp: Besonders die IT-Branche zählt viele passive Kandidaten und die Nachfrage aktiver Kandidaten bleibt gering. Mit der richtigen Technik gelingt es dennoch im Handumdrehen, auch diese Kandidaten von offenen Jobangeboten im Unternehmen zu überzeugen. Wir haben Dir die Top 3 Techniken deshalb zusammengefasst.

Kandidaten und Corona: Harte Zeiten erfordern neue Maßnahmen

In den letzten Monaten hat sich durch das Coronavirus vieles verändert und Unternehmen vor völlig neuen Herausforderungen gestellt. Doch so richtig rücken nur wenige mit der Sprache raus, wo sie heute stehen und was sich seit dem Ausbruch von Covid-19 in Recruiting-Abteilungen verändert hat. Wir sprechen jetzt Klartext! In unserer Webkonferenz am 30.07.2020 von 10 – 12 Uhr stellen sich Experten von GRN, Matrix42, persoblogger.de & Decathlon unseren Fragen. 

Sarah Gerding
Marketing